Download e-book for kindle: Aufklärung und Imagination in Frankreich (1675-1810): by Rudolf Behrens,Jörn Steigerwald,Barbara Storck

By Rudolf Behrens,Jörn Steigerwald,Barbara Storck

Gegenstand des Bandes ist die Geschichte des Imaginationsbegriffes in der französischen Aufklärung.
Der Band rekonstruiert ausgehend von einer synthetisierenden Übersicht in insgesamt 27 Dossiers (Einleitungen und Textausschnitte) die Entwicklungsgeschichte des Imaginationsbegriffs von Malebranches ‚Recherche de los angeles vérité‘ (1674) und seinen frühaufklärerischen Rezeptionen bis hin zu frühromantischen Positionen. Dabei liegt ein besonderes Augenmerk auf der Einbettung des Konzepts in unterschiedliche erkenntnistheoretische Kontexte (Cartesianismus, Sensualismus, Materialismus). Zudem werden verschiedene Wissensfelder und Disziplinen (Erkenntnistheorie, Vermögenslehren, Medizin, Anthropologie, Poetik) insofern berücksichtigt, als sie ihrerseits den Imaginationsbegriff operationalisieren und ihn über sehr unterschiedliche Umwege zu einem zentralen tool des modernen Möglichkeitsdenkens machen.
Der Band bietet erstmalig eine zugleich ideen- und kulturgeschichtliche examine der Konzeptualisierung des Begriffs im Verlaufe des französischen 18. Jahrhunderts.

Show description

Read or Download Aufklärung und Imagination in Frankreich (1675-1810): Anthologie und Analyse (Hallesche Beiträge zur Europäischen Aufklärung) (German Edition) PDF

Similar literature & fiction in german books

Nietzsches Sprachphilosophie, Hermeneutik und Dekonstruktion - download pdf or read online

Magisterarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, be aware: 2,3, Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn, 60 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Die Arbeit handelt über Nietzsches Sprachphilosophie (Ueber Wahrheit und Lüge im aussermoralischen Sinne), Gadamers Hermeneutik (Wahrheit und Methode) und die Dekonstruktion von de guy (Allegorien des Lesens).

New PDF release: Das Europa der Literatur: Schriftsteller blicken auf den

Europa? Das sei eine Erfindung der Dichter, sagt Heinrich Mann und verweist damit auf eine Beziehung, die seit Jahrhunderten Bestand hat: diejenige zwischen der europäischen Literatur und Europa als ihrem Thema. Imperium, Zivilisation, Vereinigte Staaten, Ordnungsmacht oder Friedensprojekt - vor allem im 19.

Traum und Erzählen in Literatur, Film und Kunst (German - download pdf or read online

Traumwelten und künstlerische Ausdrucksformen weisen vielfältige Analogien und Affinitäten ebenso wie Differenzen auf. Träume faszinieren durch Bizarrheiten und die Intensität ihres Erlebens. Nach dem Erwachen sind sie jedoch nur schwer (be)greifbar und erfordern einen move ins Wachbewusstsein. Ästhetische Darstellungen in Literatur, movie und bildender Kunst vermögen hingegen synästhetische und flüchtige (Traum-)Erfahrungen ebenso wie Traumhaftigkeit medial anschaulich und prägnant zu inszenieren sowie kreativ und spielerisch zu gestalten.

Read e-book online Vom Nutzen der Editionen: Zur Bedeutung moderner Editorik PDF

Die Beiträge des Sammelbandes gehen zurück auf Vorträge, die im Rahmen der 15. Internationalen Tagung der Arbeitsgemeinschaft für Germanistische variation im Februar 2014 gehalten wurden. Alt- und Neugermanisten, Philosophen, Musik- und Filmwissenschaftler reflektieren das Verhältnis von Quellenedition und historisch-hermeneutischer Arbeit.

Additional resources for Aufklärung und Imagination in Frankreich (1675-1810): Anthologie und Analyse (Hallesche Beiträge zur Europäischen Aufklärung) (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Aufklärung und Imagination in Frankreich (1675-1810): Anthologie und Analyse (Hallesche Beiträge zur Europäischen Aufklärung) (German Edition) by Rudolf Behrens,Jörn Steigerwald,Barbara Storck


by Daniel
4.3

Rated 4.26 of 5 – based on 36 votes