Sabine A. / Mayer, Verena Döring's Die Moralität der Gefühle (Deutsche Zeitschrift für PDF

By Sabine A. / Mayer, Verena Döring

Können unsere Gefühle uns Gründe dafür liefern, etwas für wahr zu halten und zu tun? Verfügen wir über bestimmte Werte und moralische Überzeugungen vielleicht sogar nur kraft unserer Gefühle? Entgegen der philosophischen culture, in der die Gefühle überwiegend als irrational und subjektiv abgetan wurden, zielt der vorliegende Sammelband auf den Nachweis, dass die Gefühle einen integralen und unverzichtbaren Bestandteil rationalen Urteilens und Handelns bilden. Neben der Darstellung verschiedener Facetten moderner kognitivistischer Gefühlsphilosophie kommt dabei auch die Psychologie zu Wort.

Show description

Read or Download Die Moralität der Gefühle (Deutsche Zeitschrift für Philosophie / Sonderbände) (German Edition) PDF

Best history & surveys on philosophy books

Read e-book online Beitrag zur Berichtigung der Urteile des Publikums über die PDF

Empört über den zunehmenden Einfluß revolutionsfeindlicher Publikationen, wollte Fichte mit seinem anonym erschienenen Beitrag wirksam in den aktuellen politischen Meinungsstreit eingreifen. Dabei verstand er das Recht auf Revolution als Befugnis jedes einzelnen, aus dem eigenen Staat auszuscheiden und mit Gleichgesinnten politisch souveräne Verbände zu konstituieren, die verpflichtet sein sollten, in friedlich-naturrechtlichen Beziehungen miteinander zu leben.

Read e-book online Hoffnung auf Vernunft: Aufklärungsphilosophie in Deutschland PDF

Diese klare und umfassende Studie zur deutschen Aufklärungsphilosophie ist zugleich die Darstellung einer Epoche und ihres Selbstverständnisses. Dabei wird klar: Aufklärung ist keine Aufgabe, der guy sich stellen kann oder auch nicht; sondern Aufklärung ist das Grundthema des Denkens.

Read e-book online Christian Wolff 1679-1754: Interpretationen zu seiner PDF

Vorträge der vierten Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für die Erforschung des achtzehnten Jahrhunderts, die vom 21. –23. November 1979 in der Herzog August Bibliothek in Wolfenbüttel stattfand. "So gilt für den Band, dessen Nutzen durch eine chronologische Bibliographie der Wolff-Diskussion seit 1800 vermehrt wird, im Hinblick auf eine kritische Auseinandersetzung mit der deutschen Aufklärungsphilosophie auch das, was once Hinske für Wolff reklamiert: an Ihm »führt kein Weg vorbei«.

Download e-book for kindle: A Companion to Wittgenstein on Education: Pedagogical by Michael A. Peters,Jeff Stickney

This publication, bringing jointly contributions through forty-five authors from fourteen nations, represents as a rule new fabric from either rising and professional students within the box of philosophy of education.  themes variety largely either inside and around the 4 elements of the booklet: Wittgenstein’s biography and magnificence as an educator and thinker, illustrating the pedagogical dimensions of his early and past due philosophy; Wittgenstein’s proposal and techniques in terms of different philosophers equivalent to Cavell, Dewey, Foucault, Hegel and the Buddha; contrasting investigations of educating with regards to initiation into different types of lifestyles, feelings, arithmetic and the humanities (dance, poetry, movie, and drama), together with questions from conception of brain (nativism vs.

Additional info for Die Moralität der Gefühle (Deutsche Zeitschrift für Philosophie / Sonderbände) (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Die Moralität der Gefühle (Deutsche Zeitschrift für Philosophie / Sonderbände) (German Edition) by Sabine A. / Mayer, Verena Döring


by Joseph
4.1

Rated 4.00 of 5 – based on 41 votes