Download PDF by Holger Pinnow-Locnikar: Frauenbilder aus vorbiblischer und biblischer Zeit: Eva,

By Holger Pinnow-Locnikar

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Germanistik - Literaturgeschichte, Epochen, be aware: 1,0, Universität Bremen, Sprache: Deutsch, summary: Die vorliegende Veröffentlichung basiert auf einer Hausarbeit, die ich 2004 im Seminar „Die Bibel“ an der Universität Bremen zur Beurteilung vorlegte. Die Arbeit wurde vom hoch geschätzten, inzwischen emeritierten Prof. Dr. Dieter Richter für „sehr intestine“ befunden. Seinerzeit schrieb er mir in die Beurteilung: „Vieles kommt zusammen, fließt ineinander…: Philologie, Mythengeschichte, Theologie in klassischer und feministischer Spielart, gar noch Wirkungsgeschichte. Als Thema stellt sich für mich dar: die Bedeutung der Bibel, positiv wie negativ, für Grundkonstellationen unserer Geschlechterbeziehungen zu bestimmen. Ich bin dabei auch inhaltlich in vielem Ihrer Auffassung.“
Gleichwohl warfare Prof.Dr. Richter nicht in allem meiner Auffassung. Wir hatten im Anschluss an die Beurteilung eine angeregte und anregende Diskussion und auch in seinen Kommentar zur Arbeit flossen viele sinnvolle Hinweise und Denkanstöße ein. Dafür möchte ich mich mit dieser Veröffentlichung noch einmal bedanken, denn mit dem Abstand der Jahre erscheint es mir angemessen, die vielen angeregten Detailverbesserungen auch in die hier vorliegende Veröffentlichung einfließen zu lassen.
Die Bibel gilt gemeinhin als eines der wichtigsten Bücher, vielleicht sogar als das wichtigste überhaupt in unserer westlichen Welt, und das obwohl wir in einer weitestgehend säkularisierten Gesellschaft leben, in der zumindest die christliche faith im Alltag nur noch einen marginalen Stellenwert zu haben scheint.
Aber der Eindruck täuscht: Der Wertekanon unserer westlichen, christlich geprägten Gesellschaft leitet sich aus der Bibel ab, mal sehr, mal weniger direkt.
Das trifft auch auf die Rolle der Frau in der christlichen Gesellschaft zu. Diese hat sich zwar über die Jahrhunderte durchaus verändert und verfügt über einen gewissen, gesellschaftlich und allgemein anthropologisch bedingten Facettenreichtum, aber in der Grundstruktur des Geschlechterverhältnisses und der Frauenrollen scheinen immer noch die biblischen Wurzeln durch.
Für mich persönlich immer wieder erstaunlich ist, dass gerade die biblische Geschichte über die Schöpfung des Menschen und über den so genannten „Sündenfall“ so große Auswirkungen auf das gesellschaftliche Selbstverständnis der Frau und auch auf das Verständnis der Männer bezüglich der Frauen haben konnte und immer noch hat, obwohl gerade die Genesis ein "Schöpfungsmythos" ist.

Show description

Read Online or Download Frauenbilder aus vorbiblischer und biblischer Zeit: Eva, Lilith, Maria - zwischen Realität, Mythos und geschaffener Realität (German Edition) PDF

Similar literature & fiction in german books

Get Nietzsches Sprachphilosophie, Hermeneutik und Dekonstruktion PDF

Magisterarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, observe: 2,3, Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn, 60 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Die Arbeit handelt über Nietzsches Sprachphilosophie (Ueber Wahrheit und Lüge im aussermoralischen Sinne), Gadamers Hermeneutik (Wahrheit und Methode) und die Dekonstruktion von de guy (Allegorien des Lesens).

Get Das Europa der Literatur: Schriftsteller blicken auf den PDF

Europa? Das sei eine Erfindung der Dichter, sagt Heinrich Mann und verweist damit auf eine Beziehung, die seit Jahrhunderten Bestand hat: diejenige zwischen der europäischen Literatur und Europa als ihrem Thema. Imperium, Zivilisation, Vereinigte Staaten, Ordnungsmacht oder Friedensprojekt - vor allem im 19.

Read e-book online Traum und Erzählen in Literatur, Film und Kunst (German PDF

Traumwelten und künstlerische Ausdrucksformen weisen vielfältige Analogien und Affinitäten ebenso wie Differenzen auf. Träume faszinieren durch Bizarrheiten und die Intensität ihres Erlebens. Nach dem Erwachen sind sie jedoch nur schwer (be)greifbar und erfordern einen move ins Wachbewusstsein. Ästhetische Darstellungen in Literatur, movie und bildender Kunst vermögen hingegen synästhetische und flüchtige (Traum-)Erfahrungen ebenso wie Traumhaftigkeit medial anschaulich und prägnant zu inszenieren sowie kreativ und spielerisch zu gestalten.

Download e-book for kindle: Vom Nutzen der Editionen: Zur Bedeutung moderner Editorik by Thomas Bein

Die Beiträge des Sammelbandes gehen zurück auf Vorträge, die im Rahmen der 15. Internationalen Tagung der Arbeitsgemeinschaft für Germanistische variation im Februar 2014 gehalten wurden. Alt- und Neugermanisten, Philosophen, Musik- und Filmwissenschaftler reflektieren das Verhältnis von Quellenedition und historisch-hermeneutischer Arbeit.

Additional info for Frauenbilder aus vorbiblischer und biblischer Zeit: Eva, Lilith, Maria - zwischen Realität, Mythos und geschaffener Realität (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Frauenbilder aus vorbiblischer und biblischer Zeit: Eva, Lilith, Maria - zwischen Realität, Mythos und geschaffener Realität (German Edition) by Holger Pinnow-Locnikar


by Richard
4.5

Rated 4.19 of 5 – based on 5 votes